Mitmachen!

Dein eigener Knoten

Jeder kann Freifunk unterstützen. Es sind weder besondere technische Fähigkeiten noch hoher Zeiteinsatz erforderlich.

Der erste Schritt ist das Aufstellen eines Zugangspunktes. Das Ganze funktioniert aktuell so:

  1. Besorg dir ein Gerät, das von unserer Firmware unterstützt wird. In Kürze findest du hier eine Liste der Unterstützten Geräte. Für einen einfachen Einstieg empfehlen wir den TP-Link TL-WR841N.
  2. Lad dir die passende Firmware für dein Gerät herunter. Hier ist der Link für die Freifunk Leverkusen Firmware für den WR841N v9. Die Firmware für andere Routermodelle findest du in unserem Downloadverzeichnis für die Freifunk Leverkusen-Firmware.
  3. Flashe die Firmware auf deinen Router und lasse den Router neustarten. Wie das genau geht beschreiben die Kollegen aus Wermelskirchen in einem Video auf YouTube: „Freifunk Wermelskirchen – Freifunk Knoten/Router einrichten“. Das Prozedere ist für Leverkusen gleich.
    Beachte, dass du bei der Einrichtung im Konfigurationsmodus eine valide E-Mail-Adresse hinterlegen musst. An diese E-Mail Adresse erhältst du einen Link, den du zur Freischaltung der Knotens anklicken musst.
  4. Sobald du den Freischaltungslink in der E-Mail angeklickt hast geht dein Knoten online. Zur Sicherheit erhältst du nochmal eine Bestätigung der Freischaltung per Mail.
  5. Fertig. Dein Knoten sollte nach erfolgreicher Freischaltung nun online sein und du kannst dich mit Leuten in deiner Umgebung vernetzen und deinen Internetzugang teilen.

Spenden

Wenn du uns finanziell unterstützen möchtest kannst du dies mit einer Spende auf unser Konto tun.

Hier sind die Daten für das Spendenkonto:

IBAN: DE73340515700000154674
BIC: WELADED1WMK
Kontoinhaber:    Verbund freier Netzwerke NRW e.V.
Verwendungszweck:     Freifunk Leverkusen

Alternativ kannst du uns über Boost auch ganz einfach bei deinem nächsten online Einkauf unterstützen, ganz ohne zusätzliche Kosten für dich.


Unterstützen Sie uns mit

Ihrem Online-Einkauf


ohne Extrakosten

Unser Förderverein

Wenn du möchtest kannst du alternativ auch einen Knoten über unseren Förderverein beziehen indem du uns unterstützt und Mitglied wirst. Aus den Mitgliedsbeiträgen finanzieren wir unmittelbar die Vereinsarbeit und unsere Infrastruktur, die zum Umgehen der Störerhaftung und dem Zusammenschluss von einzelnen Freifunk-Knoten zu einem großen Gesamtnetz erforderlich ist.

Der Knoten den du vom Verein erhältst ist bereits vorkonfiguriert und kann sofort in Betrieb genommen werden.

Die Mitgliedschaft kostet 20,00€ im Jahr. Man kann aber vom Beitrag befreit werden, wenn es einem nicht möglich ist den Mitgliedsbeitrag aufzubringen. Der Vorstand entscheidet über die Freistellung vom Mitgliedsbeitrag individuell.

Mitgliedsantrag Verbund freier Netzwerke NRW e.V.